Cthulhu: Dunwich (Hardcover) View larger

Cthulhu: Dunwich (Hardcover)

JDR.PEG011.08

New

Neuf sous blister

More details

This product is no longer in stock

Con l'acquisto di questo prodotto è possibile raccogliere fino a 4 Punti fedeltà. Il totale del tuo carrello 4 points può essere convertito in un buono di 0.80 CHF.


44.90 CHF

Data sheet

LInguaTedesco
Numero di giocatori2-6
Etàdai 13 anni
DurataPiû di 1 ora

More info

  Das Dorf Dunwich in Massachusetts liegt nur etwa 80 km westlich von Arkham, doch es hat sich von der Außenwelt abgekapselt und wurde fast vergessen. Wer dazu in der Lage ist, zieht fort; wer bleibt, hat oft einen unerfreulichen Grund dafür. Das Nest scheint zum Aussterben verdammt zu sein. 

Dieser gottverlassene Ort wurde von einer obskuren, zur Zeit der dortigen Hexenprozesse aus Salem geflüchteten Sekte gegründet, deren Wirken bis in die Gegenwart reicht; ausgerechnet in einem geschichtsträchtigen Tal in der Wildnis, wo Überbleibsel und Ruinen früherer Besiedlungen durch Menschen und vormenschliche Zivilisationen Rätsel aufgeben und zu gefährlichen Nachforschungen einladen.

Dunwich – Grauen in den Hügeln ist der sechste und damit der Abschlussband der Lovecraft-Country-Reihe. Nach den bisher eher urbanen Schauplätzen wird nun die Wildnis, die Atmosphäre eines von Degeneration, Inzest, heidnischen Ritualen und Gewalt beherrschten Dorfes und seiner ländlichen Umgebung erschlossen. Neben dem zu erwartenden cthuloiden Grauen wird man also auch mit typischem Backwood-Horror konfrontiert.

Der neu strukturierte Quellenteil beschreibt nicht nur die Geschichte des Dorfes, diverse Schauplätze und Einwohner, sondern auch die vorhergehenden Besiedlungen des Tales, deren jeweiligen Untergang und die Bedeutung ihrer Hinterlassenschaften. Daraus erschließen sich zahlreiche Anknüpfungspunkte für eigene Abenteuer. Diese Beschreibung ist zeitlich einige Wochen bis Monate nach den Ereignissen der Erzählung „Das Grauen von Dunwich“ von H.P. Lovecraft, einzuordnen. Die Spuren jener Ereignisse, die so eindringlich beschrieben wurden, manifestieren sich natürlich noch überall,

Der Abenteuerteil des Bandes mit insgesamt sechs Abenteuern (davon eines brandneu aus der Feder eines deutschen Autors) ermöglicht es den Charakteren dann auch folgerichtig, bei den Nachwehen jener Erzählung die Geburt daraus resultierender, neuer Schrecken zu erleben. In weiteren Abenteuern wird man damit konfrontiert, was passiert, wenn neugierige Archäologen oder Historiker zu tief in der Geschichte graben. Man muss sich zudem mit freundlichen und unfreundlichen Hinterwäldlern und deren religiösen Vorstellungen auseinandersetzen. Und sowohl die Hintergründe für den Selbstmord eines Mediums in Arkham als auch die Suche nach einem verschwundenen Kind führen ebenfalls nach Dunwich.

 

Recensioni

Scrivi una recensione

Cthulhu: Dunwich (Hardcover)

Cthulhu: Dunwich (Hardcover)

Neuf sous blister

Scrivi una recensione