Tackle View larger

Tackle

SKU 82

Used

Très bon état (jouée 3-4 fois)

More details

This product is no longer in stock

Con l'acquisto di questo prodotto è possibile raccogliere fino a 1 Punto Fedeltà. Il totale del tuo carrello 1 point può essere convertito in un buono di 0.20 CHF.


13.90 CHF

Data sheet

LInguaTedesco

More info

 Kein Fehdehandschuh, kein Schießpulver – Tackle ist ein Duell des Geistes. Zu Beginn wählen die Kontrahenten eine Zielfigur aus, die es mit den Spielsteinen auf dem Brett abzubilden gilt. Die Zielfigur besteht aus drei bis neun Spielsteinen – je mehr Steine die Zielfigur bilden, desto größer die Herausforderung. Wem es zuerst gelingt, diese Figur mit seinen Spielsteinen auf dem Brett zu bilden, der gewinnt. Von einfachen 3-Feld-Figuren wie dem Turm bis hin zu außerordentlich komplexen wie der Kathedrale oder frei vereinbarten Formen, die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Abwechselnd verschieben die Spieler ihre Steine, bilden Blöcke und drängen sich gegenseitig aus der Gefahrenzone. Denn nur wer sein eigenes Ziel verfolgt und gleichzeitig den Gegner behindert, wird am Ende siegreich sein. Strategisches Geschick ist bei Tackle ebenso wichtig wie Geduld und Übersicht. Spannung vom ersten bis zum letzten Stein.
Bei diesem Duell des Geistes sind strategisches Geschick und räumliches Denken gefragt. Wer klug zieht und zuerst die Zielfigur auf dem Spielbrett abbildet, gewinnt. Abwechselnd verschieben die beiden Spieler dazu ihre Steine, bilden Blöcke und drängen sich gegenseitig aus der Gefahrenzone. Immer den Gegner im Blick und das Ziel vor Augen.

Tackle ist ein Tempospiel. Die Regeln sind einfach, die strategischen Möglichkeiten unbegrenzt. Von einfachen Figuren wie dem Turm bis zum anspruchsvollen Brunnen bestimmen Sie selbst den Schwierigkeitsgrad jeder Partie. Und so ist Tackle ein Spiel für kleine wie große Strategen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern: Thomas Sing ist Herr der Zahlen und Wahrscheinlichkeiten. Das breite Feld der Spieltheorie ist seine Leidenschaft. Thomas Sing war Weltrekordler im "Mensch-Ärgere-Dich-Nicht"-Spielen und fand so den Weg ins Guinness Buch der Rekorde. Zusammen mit Dr. Ralf-Peter Gebhardt ist er der Erfinder des Zahlenrätsels Miss Lupun.
Dr. Ralf-Peter Gebhardt ist Diplom-Psychologe. Vor seinem Studium fuhr er mehrere Jahre als einer der letzten Tastfunker mit der Gorch Fock um die ganze Welt. Im Rahmen seiner klinischen Tätigkeit beschäftigt er sich mit der Leistungsdiagnostik von Konzentration, Gedächtnis und Intelligenz.

Recensioni

Scrivi una recensione

Tackle

Tackle

Très bon état (jouée 3-4 fois)

Scrivi una recensione